Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Hellweger Anzeiger
Westfälische Rundschau
Ressort
Jahr
Monat
Tage



















































Bauarbeiten auf Hauptstraßen

Lünen wird zur Stau-Stadt

24.08.2016

Der erste Schultag nach den Ferien in Lünen ist ein heißer Tag. Nicht nur wegen des Wetters. Auch auf den Straßen geht es heiß her. Ein Unfall führt am Mittwoch zu Staus, und Besserung ist erst einmal nicht in Sicht. Am Donnerstag beginnen in der Innenstadt Bauarbeiten auf zwei Hauptverkehrsstraßen. mehr...


Nachwuchsmangel

Handwerk hat Image-Problem

24.08.2016

Dem Handwerk fehlt Nachwuchs. Das liegt nicht nur an rückläufigen Schülerzahlen oder ungeeigneten Bewerbern. In vielen Köpfen von jungen Menschen und ihren Eltern hat sich die Meinung verfestigt, dass eine erfolgreiche Karriere nur über Abitur und Studium führt. Die Kreishandwerkerschaft erkennt auch ein Image-Problem. mehr...



Zahl der Diebstähle gestiegen

Leichtes Spiel für Fahrraddiebe

24.08.2016

Die Sonne scheint, das Fahrrad steht bereit für einen Ausflug ins Freibad. Wer sein Fahrrad zwischen vielen anderen abstellt, sollte darauf achten, es ausreichend vor Dieben zu schützen. Diese suchen nämlich gerne Fahrradansammlungen auf, wo es ihnen meist leicht gemacht wird, fast im Vorbeigehen ein Rad mitzunehmen. mehr...


Unterhaltung unter freiem Himmel

Musikalisch und kulinarisch

24.08.2016

Das gute Wetter nutzt die Initiative „Wir in Lünern“, um unter freiem Himmel für Unterhaltung zu sorgen. Dabei geht es vor allem um das gesellige Beisammensein mit Freunden und Bekannten, aber auch mit Fremden. Es wird musiziert oder gegessen. In Lünern heißt das dann „Musik in Gärten“ oder „Dîner en blanc“. mehr...


Integration

Kicken verbindet Kulturen

24.08.2016

Am Samstag kommt es an der Graf-Adolf-Straße zu einer besonderen Begegnung von Bürgern unterschiedlicher Nationalitäten. Fußballbegeisterte mit und ohne Migrationsgrund kicken in insgesamt zehn Teams um den ersten Fröndenberger Integrations-Cup. Am Spielfeldrand gibt es ein Familienfest mit internationalem Essen. mehr...




Stadt dokumentiert Bearbeitungsstand politischer Anträge

In der Warteschleife

24.08.2016

Werden politische Anträge zur Prüfung zurückgestellt, droht ihnen das Vergessen. Das galt zwischendurch auch für einen Antrag, der an sie erinnern wollte: „Göldners Resteliste“ steht als einer der ältesten Einträge in einer nun vorgelegten Übersicht der bislang eingereichten Fraktionsanträge des derzeitigen Stadtrates. mehr...




Pilotprojekt für Brennstoffzellen-Antrieb

CO2-freier Bürgerbus

24.08.2016

Noch ist es ein Traum. Der aber soll schon 2018 in Erfüllung gehen. Dann nämlich steht die Neuanschaffung eines Fahrzeugs für den Bürgerbusverein an. Für den Vorsitzenden Jochen Oberschelp ist klar: Der Bus wird Wasserstoff tanken. „Wir wollen die Ersten sein“, sagt er. Auch wenn es bisher kaum Tankstellen gibt. mehr...





Vorfall auf der Landwehrstraße

Mann droht Fahrern mit Messer

24.08.2016

Die Polizei hat einen 32-Jährigen überwältigt, der nachts um 3 Uhr Autofahrern auf der Landwehrstraße mit dem Messer gedroht hatte. Als die Polizei ihn fand, kletterte er in seine Wohnung und verschanzte sich dort. Die Feuerwehr musste die Tür aufbrechen. Der offenbar Verwirrte kam ins Landeskrankenhaus. mehr...


Alkohol

Polizei stoppt Autofahrer

24.08.2016

Ein Autofahrer fährt in Schlangenlinien über die Werner Straße, ein anderer fährt mitten in der Nacht mit aufheulendem Motor durch die Kettelersiedlung und rammt ein geparktes Auto. Beide sind alkoholisiert. Als die Polizei den Führerschein des Unfallfahrers sehen will, erlebt sie eine Überraschung: Er hat keinen mehr. mehr...



Kanalsanierung

Millionen für den Untergrund

24.08.2016

Der Betriebsausschuss, der auch für den Stadtbetrieb Entwässerung (SEB) zuständig ist, muss in seiner nächsten Sitzung Entscheidungen über millionenschwere Aufträge treffen. In Oberaden-West und Rünthe sollen noch in diesem Jahr Kanalbaumaßnahmen mit einem Volumen von über drei Millionen Euro beginnen. mehr...





Uraufführung

Vertonung eines Klangmagiers

24.08.2016

Reinhard Fehling ist ein überregional bekannter Musikdozent und Komponist. Und er schätzt die Werke von Clemens Brentano. Kurzerhand vertont er verschiedene Gedichte des Romantikers und schreibt auch eine Musik zu „Das Myrtenfräuleinmärchen“. Für die Uraufführung am 29. Oktober erdachte er zudem ein besonderes Treffen. mehr...




Fast 300 Bewerbungen aus 36 Ländern

Ansturm auf den Lichtkunstpreis

24.08.2016

Wer den „internationalen“ Anspruch des Lichtkunstzentrums für übertrieben hält, sieht sich durch die Resonanz auf die Neuauflage des Lichtkunstpreises eines Besseren belehrt: Rund 300 Bewerbungen aus 36 Ländern liegen der Jury vor. Für die Werke der Finalisten melden auch Museen aus Amsterdam und Peking Interesse an. mehr...





Fußball-Kreisliga A (2)

SGM und TuRa schießen sich warm

24.08.2016

Spitzenspiel in der Kreisliga A (2): Die SG Massen empfängt am Sonntag den FC TuRa Bergkamen. Und beide Mannschaften sind gut in Schuss, was sie durch klare Siege unterstreichen. Besondere Emotionen kommen zuletzt aber in drei anderen Partien hoch, die allesamt in der Nachspielzeit entschieden werden. mehr...


Letzter Ferientag

Aus Langeweile „Scheiße gebaut“

24.08.2016

Am letzten Ferientag noch „Scheiße bauen“: Mit diesen Worten hat ein 15-Jähriger gegenüber der Polizei begründet, warum er zusammen mit zwei Gleichaltrigen auf die Idee gekommen ist, einen Fahrradständer und andere große Gegenstände in den Mühlbach zu werfen. Die Polizei ermittelt wegen Sachbeschädigung. mehr...


Fußball-Kreisliga A (1)

Emre Aktas hadert mit dem Gegner

24.08.2016

Durchatmen bei der Reserve der SG RW Unna: Nach der Auftaktniederlage in Lenningsen fährt der Traditionsverein bei der Reserve des TSC Hamm einen klaren 11:1-Erfolg ein. .Doch während die Kreisstädter Freude am Toreschießen haben, ist dem TSC längst der Spaß vergangen. Es geht zunehmend undiszipliniert zu. mehr...



















Marina

Neuer Pächter fürs „Achterdeck“

24.08.2016

Die Stadt hat einen neuen Pächter für das „Bistro Achterdeck“ in der Marina Rünthe. Der Pächter will ein neues Konzept verwirklichen, über das sich die Stadt aber noch in Schweigen hüllt. Die bisherigen Pächter Sigrid und Michael Mücke fühlen sich hinausgeworfen, weil es vor der Kündigung kein Gespräch gegeben hat. mehr...








Ehepaar gründet Stiftung

Haus Opherdicke erbt Vermögen

24.08.2016

Bei vielen Menschen hinterlässt Haus Opherdicke einen bleibenden Eindruck. Dies zeigt sich jetzt besonders deutlich durch die Gründung einer Stiftung. Ein Ehepaar, das östlich von Berlin wohnt, möchte sein Vermögen nämlich zur Weiterentwicklung der Anlage einsetzen. Zunächst wird ein Kräutergarten angelegt. mehr...













Reise in die Partnerstadt

Herzlicher Empfang in der Türkei

24.08.2016

Die Türkei ist im Ausnahmezustand, Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan geht gegen Kritiker vor. In dieser Stimmungslage besuchen 42 Kamener die türkische Partnerstadt Bandirma. Auch weil das deutsch-türkische Verhältnis angespannt ist, fragen sich die Teilnehmer: Wird unser Empfang wie gewohnt herzlich ausfallen? mehr...


Friedenskirche

Essensmarke für den Mittagstisch

24.08.2016

Freitags kommen in der Friedenskirche an der Schulstraße all die Menschen zusammen, die nicht alleine zu Mittag essen wollen. Für sie hat die Gemeinde vor rund zwei Jahren den Mittagstisch ins Leben gerufen. Nach der Sommerpause gibt es jetzt aber ein neues Konzept und für das brauchen die Essensgäste Essensmarken. mehr...











Großes Fest in Heeren

Premieren beim Sommer-XXL

24.08.2016

Am Wochenende steht Heeren Kopf. Nicht nur meteorologisch ist endlich Sommer, im Ortsteil startet auch das große Fest mit diesem Namen. Einige Premieren warten auf die Besucher, unter anderem ein Party-Auftakt bereits am Freitagabend. Freunde des Chorgesangs kommen auf ihre Kosten und ein Sportler ist zu Gast. mehr...
































































Täter spricht von Versehen

Vierjährige verbrüht

23.08.2016

Es sind grauenvolle Schmerzen, die eine Vierjährige ertragen muss, als der Freund ihrer Mutter in die mit 60 Grad heißem Wasser gefüllte Badewanne setzt. Noch lange nach der Tat kämpft das Mädchen mit den Verletztungen. Vor Gericht spricht der 30-Jährige von einem „Versehen.“ Er habe auch ihre Wunden nicht gesehen. mehr...


Mutter kämpft um ihren Sohn

Unterhalt für den Entführer

23.08.2016

Für Hanna K. ist es ein Alptraum. Seit drei Jahren hat sie ihren eigenen Sohn nicht gesehen. Vor drei Jahren verschwand der Kindsvater mit dem Jungen nach Kirgisistan. Und als wäre das nicht schon genug, flattert der jungen Mutter nun ein Bescheid der Behörden ins Haus. Sie soll Unterhalt zahlen. mehr...
















Feuerwehrfest

Löschgruppe lädt zum Dorfabitur

23.08.2016

So einfach können Schüler so schnell nicht mehr zum Abitur kommen. Die Löschgruppe Weddinghofen lädt zum Dorfabitur ein. 20 Gruppen haben sich angemeldet, um die Prüfungen mit Geschick und ein wenig Allgemeinwissen zu bestehen. Gleichzeitig lädt die Feuerwehr alle Bürger zum Tag der offenen Tür ein. mehr...




Enge Vertraute im neuen Vorstand

Die SPD bleibt auf Königs-Kurs

23.08.2016

Seit zwei Jahren sind die Neuwahlen im Stadtverband der SPD überfällig. Nun aber treten die Delegierten tatsächlich zusammen, um den Vorstand neu zu bilden. Parteichef Volker König will Wort halten und nicht wieder kandidieren. Doch die designierten Nachfolger stehen keinesfalls für einen personellen Umbruch. mehr...


Schüleraustausch

Reise aufs Frühjahr verschoben

23.08.2016

Eigentlich wollten die Schüler der Willy-Brandt-Gesamtschule im September ihre Partnerschule in Silifke besuchen. Nach den verschiedenen Vorfällen in den vergangenen Wochen sagt die Schulleiterin Ilka Detampel die Reise aber ab. Sie hofft, dass die Schüler im kommenden Frühjahr in die Türkei reisen können. mehr...


Freispruch vor dem Amtsgericht

Einbruch mit 33.000 Euro Schaden

23.08.2016

Im Sommer 2014 wird in ein Reitsportgeschäft eingebrochen, der Dieb hinterlässt einen Schaden in Höhe von 33.000 Euro. Es gibt einen vorbestraften Verdächtigen, denn dieser hinterlässt eine DNA-Spur am Tatort. Eine eindeutige Zuordnung ist aber nicht möglich. Auch jemand anderes aus der Familie könnte in Frage kommen. mehr...




Holzwickeder Sommer

Stars, Party und Sommerwetter

23.08.2016

Die Sonne hat sich für Freitag und Samstag mit einem besonders ausgedehnten Auftritt angekündigt und auch vom Programm her kommen wohl Holzwickeder jedweden Alters auf ihre Kosten: Beim Holzwickeder Sommer gibt es in diesem Jahr einen Comedy-Star, einen Youtube-Star und einen echten Olympiasieger zu bestaunen. mehr...













Konzertflügel aufgemöbelt

Worauf Helge Schneider hämmert

23.08.2016

Wenn Helge Schneider, Unterhaltungskünstler und Musiker, in die Tasten haut, dann bleibt oft kein Auge trocken. Die Tasten seines Konzertflügels befinden sich zurzeit allerdings in Kamen. Die Sonderanfertigung wird in der Klavier- und Flügelgalerie Maiwald überarbeitet, um auf künftigen Touren wieder zu glänzen. mehr...



Baugebiet Haferkamp

CDU stellt Fragen zur Mauer

23.08.2016

Die Gabionen am Haferkamp sind Steine des Anstoßes. Nach der Fertigstellung der Mauer tun sich für die CDU-Fraktion Fragen auf. Wer kümmert sich um die Pflege der Begrünung, lässt sich ausschließen, dass die Mauer Schall zurückwirft, und warum wird zunächst nur ein Teil bepflanzt, will die CDU wissen. mehr...



Tennis für Flüchtlinge in Bergkamen

Vorteil für die Integration

23.08.2016

Sport verbindet – und zwar Menschen unterschiedlichen Alters, gleich welcher Religion oder Hautfarbe. Bei der Integration von Flüchtlingen kommt deshalb auch den heimischen Sportvereinen und ihren Ehrenamtlichen große Bedeutung zu. In Bergkamen etwa ist die Integration jetzt buchstäblich im Vorteil. mehr...


Leben auf der Alm

Vom Clubwirt zum „Bergbua“

23.08.2016

Im Sommer lebt er inmitten von 300 Kühen, im Winter fährt er mit einem Schlitten zu seinem Arbeitsplatz: Michael „Milce“ Milcarek wohnt die meiste Zeit des Jahres auf der „Hemmersuppenalm“ hoch über Reit im Winkl. Der ehemalige Clubwirt des Tennisheims aus Methler hat eine neue Heimat gefunden – und eine andere Aufgabe mehr...


Keine Evakuierung in Lünen

„Bombe“ entpuppt sich als Trog

23.08.2016

Im Boden steckt ein „metallischer Gegenstand“, es könnte ein Blindgänger aus dem Zweiten Weltkrieg sein. Also wird der Fundort mitten in Lünen am Dienstag abgesperrt. Mehr als 50 Einsatzkräfte sind vor Ort, um bis zu 1000 Personen zu evakuieren. Nach Stunden ist klar: Es ist keine Bombe, sondern ein Trog. mehr...


Falschparker aufgepasst

Neue Politessen in der Stadt

23.08.2016

Für Parksünder in Fröndenberg brechen jetzt härtere Zeiten an. Nach drei Jahren ohne Knöllchenschreiber gibt es jetzt zwei neue Politessen, die ihnen an den Kragen wollen. Deliah Münnich und ihre Kollegin sind schon einige Wochen auf den Straßen unterwegs und machen sich mit ihrem neuen Job nicht nur Freunde. mehr...





Fußball-Bezirksliga

Teams „tanzen“ nur eine Halbzeit

23.08.2016

Starke erste Halbzeiten legen die heimischen Fußball-Bezirksligisten am zweiten Spieltag hin. Diese Leistung bis zum Abpfiff durchziehen kann jedoch nur der SV Langschede in der Staffel (6), der nunmehr mit sechs Zählern zur Spitzengruppe der Liga zählt. Schlechter sieht es in der „Acht“ bei der HSC-Reserve aus. mehr...




Landgericht Dortmund

Bewährungsstrafe für Mumien-Räuber

23.08.2016

Große Erleichterung beim sogenannten „Mumienräuber“: Das Landgericht hat den 33-jährigen Dortmunder am Dienstag zu zwei Jahren Haft auf Bewährung verurteilt. Die Dortmunder Richter bescheinigen ihm eine gute Zukunftsprognose. Damit bleibt dem Sohn aus gutem Hause eine Haftstrafe erspart. mehr...



Freiwilligendienst

Mutiger Berufsstart in Indien

23.08.2016

Viele Tausend Kilometer von der Heimat entfernt in einem völlig fremden Land möchte Janine Wieschhoff den Start in das Berufsleben wagen. In wenigen Tagen bricht die 24-jährige Unnaerin in die Hauptstadt des indischen Bundesstaates Tamil Nadu auf. In Chennai wird sie ein Jahr lang im Management einer NGO arbeiten. mehr...







Straßensanierungsarbeiten

Vollsperrung an Kamener Straße

23.08.2016

Die Karawane zieht weiter: Nachdem die Bauarbeiten an der Kreuzung Afferder Weg und Friedrich-Ebert-Straße abgeschlossenen sind, wird ab Mittwoch nun die Kamener Straße saniert. Dafür werden die Einmündungsbereiche von Wilhelminenstraße und Gadumer Straße komplett gesperrt. Umleitungen sind ausgeschildert. mehr...





Schießzentrum

Baubeginn in diesem Jahr

23.08.2016

Die Kreisjägerschaft hat ehrgeizige Pläne, wenn es um das geplante Schießzentrum an der Hansastraße in Overberge geht. Ihr Vorsitzender Reinhard Middendorf hofft auf den Baubeginn im November. Die wesentlichen Hürden sind genommen, sagt er. Jetzt müssen nur noch einige kleinere Fragen geklärt werden. mehr...










Handball-Bezirksliga

Einige Teams schielen auf Titel

23.08.2016

Das wird eine spannende Saison. Erstmals betreut der Handballkreis Hellweg seine eigene Handball-Bezirksliga. Zahlreiches Derbys, viele Emotionen sind garantiert. Und es sind einige Mannschaften, die am Ende des Spielbetriebs ganz oben auf Platz eins stehen wollen. Dazu gehört auch ein heimischer Vertreter. mehr...


Gemeindeessen

Gemeinsam schmeckt es am besten

23.08.2016

Auch im neuen Kindergartenjahr wollen die Jungen und Mädchen des Kindergartens St. Elisabeth zusammen mit ihren Erzieherinnen für die Gemeindemitglieder kochen. Denn sie laden wieder an letzten Monat eines jeden Monats zum Gemeindeessen ins Elisabeth-Haus ein. Und auf dieses Essen freuen sich nicht nur die Kinder. mehr...


Stadt plant Neubau am Bahnhof für 2017

Treppe mit Torfunktion

23.08.2016

Wer Unna mit dem Zug erreicht, erlebt die Freitreppe zwischen Rathaus und Katharinenhof als Tor zur Innenstadt. Es ist jedoch kein Zugang, der den Besucher einlädt, näher zu kommen. 2017 soll sich dies ändern. Die Stadt will der Treppe ein neues Gesicht geben und das Gebiet weiter aufwerten – im Rahmen des Möglichen. mehr...



In der Margaretenkirche

Pastor bei Predigt bestohlen

23.08.2016

Diesen Dieben ist nichts mehr heilig. Während der Pastor dem Brautpaar vor dem Altar den Segen gibt, schlagen ein oder mehrere Täter in der Sakristei der Kirche zu und bestehlen den Geistlichen. mehr...





















































































Picknickfest in Dortmund

Erstes Stillleben am Borsigplatz

22.08.2016

Der Borsigplatz verwandelt sich am Sonntag, 28. August, in eine grüne Picknickdecke - und zwar auf Einladung des runden Tischs BVB und Borsigplatz. Anwohner, Vereine und Interessierte werden an rund 50 Tischen und Bänken tafeln. Kurzentschlossene können auf Picknickdecken und Liegestühlen Platz finden. mehr...


Westend-Sommer am Wochenende

Kunst und Trödel im Westpark

22.08.2016

Zum dritten Mal wird am Wochenende der Westend-Sommer im Westpark gefeiert. Die Aktions- und Interessengemeinschaft Westend lädt zum entspannten Feiern und Stöbern ein. Es gibt unter anderem Musik, Gaumenfreuden und Trödel. Allein zum Kunsthandwerksmarkt am Samstag werden mehr als 40 Künstler aus der Region erwartet. mehr...


Spektakulärer Unfall

Ehepaar fast unverletzt

22.08.2016

Ein 63 Jahre alter Bergkamener gerät auf dem Westenhellweg in den Gegenverkehr, streift einen Baum und rutscht in den Straßengraben. Der Unfall sieht so schrecklich aus, dass Zeugen den Rettungshubschrauber rufen. Der Fahrer und seine 61 Jahre alte Ehefrau bleiben bei dem Unfall aber nahezu unverletzt. mehr...


Polizei in Hamm trifft bei Kontrolle ins Schwarze

Betrunken und ohne Fleppe

22.08.2016

Einen guten Riecher haben Polizeibeamte in Hamm. Sie kontrollieren einen Fahrzeugfahrer, der gleich mehrfach das Gesetzt übertritt. Der 49-jährige Mann aus Warstein ist erstens betrunken, zweitens in einem Auto unterwegs, das nicht zugelassen ist, und drittens besitzt der Mann gar keinen Führerschein. mehr...



Aktionswoche gegen Taschendiebstahl

Aufklärung gegen Langfinger

22.08.2016

Im Jahr 2015 wurden der Polizei im Kreis Unna 535 Taschendiebstähle angezeigt. Das sind exakt 100 mehr als im Vorjahr. „Alarmierend“ ist die Entwicklung aus Sicht der Polizei, wenngleich der Trend für 2016 etwas besser aussieht. Als probates Mittel gegen Langfinger sieht die Behörde vor allem aufgeklärte Bürger. mehr...



Reform der Standorte

Neustart für die Förderschulen

22.08.2016

Die sinkenden Schülerzahlen und die Umsetzung der Inklusion führen zu einem gravierenden Umbruch in der Landschaft der Förderschulen. Zum neuen Schuljahr hat sich die Zahl der Standorte mehr als halbiert. Und 2017 fallen nochmals zwei weg. Trotzdem genießen Eltern im Kreis Unna auch weiterhin Wahlfreiheit. mehr...


Initiative „Wir in Lünern“

Sonntagscafé hat sich etabliert

22.08.2016

An acht Sonntagen kommen viele Gäste rund um die Kirche bei Kaffee und Kuchen zusammen. Das Sonntagscafé ist in Lünern nach drei Jahren eine feste Einrichtung. So soll es auch im vierten Jahr sein, wenn sich 2017 wieder genügend Freiwillige zum Backen und Ausschank finden. Doch daran besteht kaum ein Zweifel. mehr...


Angespannte Lage an Bornekampstraße

Anwohner klagen über Ruhestörung

22.08.2016

Die Bornekampstraße ist eine ruhige Wohngegend. Jetzt beklagen Anwohner eine zunehmende Ruhestörung durch junge Menschen. Die haben in den vergangenen Wochen den Bereich um den ersten Teich zu ihrem Aufenthaltsort gemacht – vor allem spät am Abend. Dadurch fühlen sich die Anwohner in ihrer Nachtruhe gestört. mehr...


Ausstellung des Weiterbildungskollegs

Mit Vorurteilen aufräumen

22.08.2016

Ein Mann mit Bart und Mütze auf dem Kopf. Wer das wohl sein mag? Ein Vorurteil ist schnell gefällt: Er sieht für den einen oder anderen vielleicht so aus, als wäre er nicht besonders sympathisch. Dass sich oftmals ein zweiter Blick lohnt, zeigt eine neue Ausstellung im ZIB des Weiterbildungskollegs Unna. mehr...


Neue Fußgängerzone ohne Naturstein

Beton ist doch besser

22.08.2016

Der Stein des Anstoßes ist unregelmäßig geformt, mit breiten Fugen im Mörtelbett verlegt und allzu oft wackelig. Natursteine sind schön, aber für den Einsatz im öffentlichen Raum etwas schwierig. Die Diskussion über die Gestaltung der Fußgängerzone eröffnet Unna daher mit einer Festsetzung: Gebaut wird sie aus Beton. mehr...




Bilanz

Weniger Tote, mehr Unfälle

22.08.2016

Weniger Tote, mehr Unfälle: Das ist die Bilanz des Statistischen Bundesamtes für das erste Halbjahr 2016. Während die Zahl der Unfälle deutschlandweit auf 1,25 Millionen steigt, sinkt die Zahl der Verkehrstoten auf 1450. Das sind neun Prozent weniger als im Vorjahreszeitraum. Ursache dafür soll das mäßige Wetter sein. mehr...



Änderungen der Kriterien

Das entfesselte Ehrenamt

22.08.2016

Die Stadt hat die Einladungen zum Tag des Ehrenamts am 5. Dezember auf den Weg gebracht. Darin beschreibt sie die neuen Kriterien für die Nominierung für den Ehrentag. Die bisherige Zehnjahresklausel, die eine Mindestdauer der Tätigkeit festsetzte, ist dabei außer Kraft gesetzt worden. mehr...





Ex-Feuerwehrmänner vor Gericht

Teuflisches Spiel mit dem Feuer

22.08.2016

An der deutsch-niederländischen Grenze brennt ein Moor – und die Feuerwehr ist im Großeinsatz. Erst nach zwei Tagen können die mehr als 500 Einsatzkräfte das Feuer unter Kontrolle bekommen. Später heißt es: Die Täter kommen aus den eigenen Reihen. Jetzt hat der Fall das Landgericht Münster erreicht. mehr...








Kamener Straße

Tempo in Lerche wird Zankapfel

22.08.2016

Ist eine Ortsdurchfahrt wegen eines fehlenden Schildes keine Ortsdurchfahrt? Die CDU ist erzürnt über diese Anmerkung des Landesbetriebs Straßen NRW. Der lehnt nämlich einen Antrag der Christdemokraten, die Höchstgeschwindigkeit herabzusetzen, ab. Unter anderem, weil das entsprechende Schild fehle. mehr...


Neue Ausstellung

Bilder von Flucht und Gefahr

22.08.2016

Authentischer könnten die Bilder wohl nicht sein: In der Ausstellung „Aleppo - Bergkamen“ geht es um Flucht. Houssam Ayoub ist einer der Künstler, die ausstellen. Er ist selbst mit seiner Tochter von Aleppo nach Deutschland geflohen. Seine Bilder zeigen eindrucksvoll die Schrecken von Krieg und Flucht aus der Heimat. mehr...


Ungewöhnliche Mitarbeitermotivation

Betriebsausflug nach Las Vegas

22.08.2016

Das Start-up-Unternehmen „Uniq“ schwebt seit seiner Gründung vor vier Jahren auf einer Erfolgswelle. Unter anderem betreibt die GmbH das Reiseportal „Urlaubsguru“. Jetzt geht es für die gesamte, 140 Mitarbeiter umfassende Belegschaft auf einen ziemlich ungewöhnlichen Betriebsausflug: in die Glitzermetropole Las Vegas. mehr...


Kinder auf Schulweg gefährdet

Scharfes Metall auf Augenhöhe

22.08.2016

Der erste Schultag soll jedem i-Männchen in Erinnerung bleiben. In guter Erinnerung. Damit er nicht von einem schlimmen Unfall auf dem Weg zur Schule geprägt wird, muss die Stadt Fröndenberg sich noch um ein Problem an der Friedhofstraße kümmern. Ein defekter Kaugummi-Automat ist die Gefährdungsquelle. mehr...



Ehemalige Heideschule

Wohnen ohne Barrieren

22.08.2016

Die Stadt muss ihre Pläne für das Gelände der ehemaligen Heide-Hauptschule möglicherweise noch einmal überdenken. Viele Weddinghofer wünschen sich dort eine barrierefreie Bungalow-Siedlung wie an der Eichendorffstraße. Der Rahmenplan für den Bereich um das Schulgelände soll bis Ende des Jahres fertig sein. mehr...





Holzwickede wird 50

Ideen sammeln für den Geburtstag

22.08.2016

Die Emschergemeinde in ihrer jetzigen Form ist noch ein ziemlich junger Hüpfer: Denn erst 1968 schlossen sich die Gemeinden Holzwickede, Opherdicke und Hengsen offiziell zusammen. Der 50. Geburtstag, der am 1. Januar 2018 bevorsteht, soll gefeiert werden – oder? Die Politik muss hierüber nun entscheiden. mehr...


Westfalenmeisterschaft

Westernflair und Prüfungen

22.08.2016

260 Reiter samt Pferden tummeln sich auf der Sunray-Ranch. Sie beobachten die anderen Reiter im Parcours, bereiten sich auf ihre Prüfungen vor und haben ein Ziel: Sie wollen Westfalenmeister im Westernreiten werden. Für die Zuschauer ist das ein besonderes Spektakel. Denn sie können ins Westernflair eintauchen. mehr...


Gut Keinemann

Treffen für Blaulicht-Fans

22.08.2016

Das Gut Keinemann in Rünthe verwandelt sich für zwei Tage in ein wahres El-Dorado für „Oldtimer-Freaks“. Diesmal geht es aber nicht um Oldtimer im Allgemeinen, sondern um alte Behördenfahrzeuge. Dazu gehören neben verschiedenen Militärfahrzeugen auch alte Polizeiwagen. Selbst ein Motorradgespann ist dabei. mehr...


Fahrbahnarbeiten an der Ardeyer Straße

Neue Spur für den Haferkamp

22.08.2016

Acht Wochen lang müssen Autofahrer rund ums Neubaugebiet Haferkamp mit Verkehrsbehinderungen rechnen. Ab Montag beginnt der Ausbau der Ardeyer Straße. Beim Vor-Ort-Termin erläutert Wolfgang Schröder vom Erschließungsträger die Planungen. Die Baugrundstücke gehen derweil weg wie die sprichwörtlichen warmen Semmeln. mehr...



Feuerwehreinsatz

Sicherung im JVK schmurgelt

22.08.2016

Nach den zurückliegenden Fehlalarmen aus dem Justizvollzugskrankenhaus bleibt die Feuerwehr gelassen, als am frühen Nachmittag die Alarmierung eingeht. Trotzdem schnell vor Ort, stellt sich für die Feuerwehr heraus, dass es sich diesmal um einen echten Einsatz handelt. Ein Kurzschluss hat den Alarm ausgelöst. mehr...



Hobbygärtner

Ein Hauch von Dschungelbuch

22.08.2016

Heeren-Werve liegt nicht ganz auf dem Bananengürtel, dem 30. Breitengrad, und schrammt – geografisch – auch gerade so an den Tropen vorbei. Dennoch wachsen in einem Garten Bananen. Sie gehören Dieter Kwiatkowski, Hobbygärtner mit einem Faible für exotische Gewächse. Erstmals trägt sein Baum Früchte. mehr...


Fußball-Landesliga

SSV kriegt mit Glück die Kurve

22.08.2016

Mit einem mehr als glücklichen 2:1-Erfolg gegen den VfL Kemminghausen reicht der SSV Mühlhausen die Rote Laterne der Landesliga (3) weiter. Doch schon wartet die nächste große Hürde mit dem BSV Schüren auf die Eitzert-Elf. Die Dortmunder haben eine Defensivschwäche beim SSV ausgemacht, was für Diskussionen sorgt. mehr...





Sportatlas erschienen

Sportatlas 2016 erschienen

22.08.2016

Ob Schwimmen, Radfahren oder Joggen: Wer Sport treibt, sorgt für seine Gesundheit. Im Kreis Unna ist das sportliche Angebot besonders vielfältig. Damit Sie nicht den Überblick verlieren, gibt die neue Ausgabe des Sportatlas als Nachschlagewerk einen umfassenden Überblick über Vereine, Angebote und Ansprechpartner. mehr...


















Leichtathletik

Julia Ritter hat Tokio im Blick

22.08.2016

Julia Ritter ist gerade 18 Jahre alt und schaut dennoch bereits auf eine große Karriere zurück. Der ganz große Wurf gelingt ihr bei der U18-WM in Kolumbien, als sie mit dem Titel im Kugelstoßen in ihre Heimat zurückkehrt. Doch die Oberadenerin blickt voraus: Die Olympischen Spiele 2020 in Tokio sind ihr großes Ziel. mehr...


Inge Moenikes sammelt 20.000 Euro für Brasilien

Weihnachtswunder schon im Sommer

22.08.2016

Spendensammeln ist ein Saisongeschäft, der Sommer gilt als Zeit der Flaute. Doch wenn Inge Moenikes um Unterstützung bittet, müssen die Unnaer nicht weihnachtlich gestimmt sein, um zu helfen. Die Sondersammlung für Brasilien brachte in kurzer Zeit rund 20.000 Euro ein. Nun geht „Frau Inge“ einkaufen. mehr...





















Notdienste vom

24.08.2016

Apothekennotdienst mehr...


Notdienste vom 25.08.

25.08.2016

Apothekennotdienst mehr...