Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Hellweger Anzeiger
Westfälische Rundschau

Hellweger Anzeiger | Westfälische Rundschau

Neubaupläne für Metro-Standort
Kamen

Neubaupläne für Metro-Standort

24.06.2016

Neues vom Poker um die Zukunft von Metro in Unna und Kamen: Der Logistikparkbetreiber P3 – Vermieter der Hallen in Kamen –wird zu einem noch nicht genannten Zeitpunkt sämtliche Gebäude am Kamener Standort abreißen und durch einen modernen Neubau ersetzen. Und zwar unabhängig davon, welche Zukunftspläne Metro hegt.

Toiletten-Aufsicht an Schulen
Unna

Toiletten-Aufsicht an Schulen

23.06.2016

Nach Jahrzehnten der Benutzung müssen Schultoiletten auch einmal saniert werden. Wenn neuen Schüsseln und Fliesen angebracht sind, sollen die Sanitäranlagen aber auch funktionsfähig und zumutbar bleiben. Einige Schüler arbeiten mit aller Kraft dagegen. Doch jetzt gibt es neue Aufsichtskräfte – und erste Erfolge. mehr...

0 Kommentare
Umfrage:Fußgängerzone als Radweg
Unna

Umfrage:Fußgängerzone als Radweg

23.06.2016

Fußgängerzonen sind für Fußgänger da? So einfach ist es in Unna nicht. Von 19 bis 9 Uhr dürfen auch Radfahrer sie befahren. Die FLU will die Regeln nun der Realität anpassen: Freie Fahrt für Fahrräder auch in der Fußgängerzone. In einer Umfrage wollen wir wissen: Soll das Radfahren in der Fußgängerzone erlaubt werden?

Prüfstein für die Rücksicht
Unna

Prüfstein für die Rücksicht

24.06.2016

Legalisieren, was bereits gängige Praxis ist – das kann keine Richtschnur für politisches Handeln sein, meint Rudolf Fröhlich. Der CDU-Fraktionschef gehört zu den Stimmen, die Bedenken gegen eine freie Fahrt für Fahrradfahrer in der Fußgängerzone hegen. Doch es gibt auch Befürworter für die Idee der FLU.

Komfortable Wohnungen am Bahnhof
Holzwickede

Komfortable Wohnungen am Bahnhof

24.06.2016

In der Emschergemeinde wird derzeit viel gebaut. Und das Interesse, noch weitere Wohnbauprojekte zu realisieren ist groß. An der Bahnhofstraße wird voraussichtlich nun ein älteres Wohn- und Geschäftsgebäude für den Neubau eines Mehrfamilienhauses mit insgesamt 14 Wohnungen weichen. Bauherr ist der Bauverein.

Tor zum Friedhof geschlossen
Bergkamen

Tor zum Friedhof geschlossen

24.06.2016

Der eigentlich recht harmlose Brand eines Baumens und eines Schuppens an der Landwehrstraße liegt schon eineinhalb Monate zurück. Aber er hat langwierige Folgen. Denn der Verbindungsweg zwischen Landwehrstraße und Kauflandparkplatz ist noch immer gesperrt. Es ist nicht klar, wer für die Brandschäden aufkommt.

Zeitungen und Magazine
EPaper Preview
EPaper Preview
EPaper Preview
EPaper Preview
EPaper Preview
EPaper Preview
EPaper Preview
EPaper Preview
EPaper Preview
EPaper Preview
EPaper Preview
EPaper Preview