Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Hellweger Anzeiger
Westfälische Rundschau

Hellweger Anzeiger | Westfälische Rundschau

KSV-Frauen bleiben in Oberliga
Lokalsport

KSV-Frauen bleiben in Oberliga

29.04.2016

Die Rechnerei hat ein Ende: Seit gestern haben die Handballerinnen des Königsborner SV Gewissheit. Der KSV spielt auch weiterhin in der Handball-Oberliga. Das Zünglein an der Waage war dabei der Handball-Drittligist aus Marienberg, der sich aus der 3. Liga zurückzieht. Oberliga-Meister Minden will zudem aufsteigen.

Grunderwerb kann beginnen
Fröndenberg

Grunderwerb kann beginnen

28.04.2016

Der Weg ist frei für das Gewerbegebiet Schürenfeld. Nachdem der Rat die Satzung beschlossen hat, kann nun der Grunderwerb beginnen. Doch nicht alle Eigentümer wollen ihre Flächen gegen Bares abgeben. Vielmehr verlangen sie Tauschland. Doch darauf ist die Stadt vorbereitet. Sie geht gut gerüstet in die Verhandlungen.

Frau stirbt nach Gefangenschaft
NRW

Frau stirbt nach Gefangenschaft

29.04.2016

Sie antwortet auf eine Partnerschaftsanzeige in der Zeitung. Frau für eine feste Beziehung gesucht, heißt es darin. Nach einer kurzen Phase des Kennenlernens zieht die 41-Jährige aus Niedersachsen in das Haus des Mannes und seiner Ex-Frau in Höxter. Doch ihr vermeintlich neuer Freund hält sie dann wochenlang gefangen.

Reisender am Bahnhof verunglückt
Kamen

Reisender am Bahnhof verunglückt

29.04.2016

Aufzüge für den Bahnhof wären auch für die Feuerwehr bei Rettungseinsätzen eine Erleichterung. Das hat sich bei einem Zwischenfall auf dem Bahnsteig gezeigt. Ein Reisender tritt beim Ein- oder Aussteigen in die Lücke zwischen Zug und Bahnsteigkante. Der korpulente Mann muss von Feuerwehrleuten weggetragen werden.

Ex schleicht sich ins Haus
Fröndenberg

Ex schleicht sich ins Haus

28.04.2016

Mitten in der Nacht weckt ein Geräusch eine 18-Jährige auf. Die Fröndenbergerin ist allein zu Haus, bekommt Angst. Plötzlich sieht sie einen Schatten an ihrer Zimmertür vorbeihuschen. Als sie zum Handy greifen will, um die Polizei zu rufen, bemerkt sie, dass es weg ist. Plötzlich steht ihr Ex in der Tür. Halbnackt.

Kleine Detektive für Spielplätze
Fröndenberg

Kleine Detektive für Spielplätze

29.04.2016

Ist die Rutsche noch sicher, die Schaukel fest verankert? Und steht der Kletterturm auf sicheren Füßen? All das sollen kleine Spielplatz-Detektive herausfinden. Als kleine Experten ihrer Lebenswelt sollen die Spürnasen im Mai die Spielplätze in der Ruhrstadt im Hinblick auf ihre Sicherheit unter die Lupe nehmen.

Zeitungen und Magazine
EPaper Preview
EPaper Preview
EPaper Preview
EPaper Preview
EPaper Preview
EPaper Preview
EPaper Preview
EPaper Preview
EPaper Preview
EPaper Preview
EPaper Preview
EPaper Preview